Ein funktionaler Deckenaufbau
für Ihr Firmengebäude

Auch bei Gewerbebauten gilt: Je weniger man aus dem Obergeschoss hört, desto besser. Nichts ist ärgerlicher, als jeden Schritt von Mitarbeitern im überliegenden Geschoss wahrzunehmen. Ein optimaler Deckenaufbau ist gleichzeitig auch die Grundlage für die Deckengestaltung des darunterliegenden Raumes.

Ein Deckenaufbau von Haas Gewerbebau hat also zwei Funktionen: Von unten ist es eine attraktive Decke – von oben ein funktioneller Boden! Natürlich können Sie auch hier wieder aus vielfältigen Möglichkeiten wählen. Je nach Ihren Anforderungen und der von Ihnen gewählten Bauart kommen verschieden Deckensystem zum Einsatz.

Das Wichtigste ist die Reduktion des Geräuschpegels. Akustikdecken von Haas Gewerbebau kommen nunmehr nicht nur in reinen Bürogebäuden, sondern auch in Produktionshallen mit verstärkter Geräuschentwicklung zum Einsatz.

Zwischendecken

Wir von Haas bieten Zwischendecken in allen möglichen Varianten. Dabei legen wir immer auf die zweifache Funktionalität wert: Von unten attraktive Decke, von oben funktionaler Boden.

Die populärsten Deckenaufbauten finden Sie hier zusammengefasst.

BSH-Deckenelement 600mm

Dieses Deckenelement ist bei Haas in zwei Formen erhältlich: Mit fertiger Oberfläche als Sichtdecke oder bei späterem Abhängen einer Deckenverkleidung mit etwas minderer Oberflächenqualität.

Erhältlich in einer Standardbreite bis 600mm, Spannweite bis 8m.

BSH-Deckenelement bis 2.000 mm

Der Einsatz dieses Deckelements ist grundsätzlich derselbe, wie vorhin beschrieben, jedoch werden die Fugen hier mit einer Leiste abgedeckt. Somit sitzt das zwischen den Elementen liegende Dämmmaterial noch sicherer.
Erhältlich in Breiten bis 2.000mm, Spannweite bis 8m.

Sichtbare Balkendecke

Diese Form der Decke wird besonders gerne für Sichtdecken verwendet. Die Ausführung ist sowohl mit BSH-Balken oder BSH-Duobalken möglich. 

Gipskartondecke

Unsere Holzbalkendecke wird im Haas-Werk als großformatiges Bauteil vorgefertigt und vor Ort mit Gipskartonplatten verkleidet. Durch diese Vorgehensweise garantiert Haas Gewerbebau Ihnen kürzeste Bauzeiten!

Abgehängte Decke mit Mineralfaserplatten

Ein besonderer Deckenaufbau für besondere Anforderungen: Wenn die Versorgungstechnik, sprich Wasserrohre, Abflüsse, Elektrokabel, Zu- und Abluftrohre oder Ähnliches nicht sichtbar sein sollen, eignet sich eine abgehängte Deckenkonstruktion am besten. Selbst ein Nachrüsten ist mit dieser Konstruktion möglich – das sorgt auch in Zukunft für höchste Flexibilität!

Klimadecke

Klimadecken werden sichtbar in abgehängte Decken integriert. Eine Klimadecke besitzt eine Reihe positiver Eigenschaften: Sie kann bei entsprechender Auslegung kühlen oder heizen und verteilt die Wärme bzw. Kälte absolut zugfrei im Raum. Wie groß die Klimadecke sein sollte, hängt natürlich vom Bedarf des entsprechenden Raumes ab. 

Schnitteichungen für den Deckenaufbau

Die nachfolgenden Bilder informieren Sie über die häufigsten Formen des Deckenaufbaus. Unter Umständen ist für Ihren Gewerbebau ein ganz anderer Deckenaufbau erforderlich – etwa beim Einsatz einer Fußbodenheizung einer Klimaanlage oder einer Absaugung. Lassen Sie sich beraten – gemeinsam finden wir die Lösung für einen optimalen Deckenaufbau.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unseren Service fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. mehr ...