Treppen: Eine Stufe
höher mit Haas Gewerbebau

Innentreppen

Beim Bau einer Innentreppe sind viele besondere Aspekte zu beachten: Die Treppe muss den vorhandenen Raum bestmöglich ausnutzen, sie sollte zeitgleich nicht steil sein und über breite und rutschhemmende Stufen verfügen. Auch eine durchgängige Haltemöglichkeit und ein möglichst freier Blick auf beide verbindende Ebenen zeichnet eine optimale Treppenkonstruktion aus.

Funktion & Design

Obwohl Stabilität und Funktion im Treppenbau das Wichtigste ist, sollte sie dennoch luftig und leicht aussehen. Eine zu massive Treppe würde das Bild des Raumes zerstören und die gesamte Innenarchitektur zu sehr dominieren.

Über das Aussehen und Design Ihrer Treppe entscheiden letztendlich Sie. Neben den traditionellen Treppenmaterialien Holz und Stein gibt es auch weitere vielfältige Möglichkeiten – sowohl für Stufen als auch für die Gestaltung des Treppengeländers.

Sie können sich nicht recht entscheiden? Nutzen Sie die Kompetenz unserer Mitarbeiter und fragen Sie unsere Experten.

Welche Ausführungen sind im Treppenbau möglich?

  • Stahlwangentreppe mit Fliesenbelag
  • Stahlwangentreppe mit Massivholzstufen
  • Stahlwangentreppe mit Granitstufen
  • Stahlwangentreppe mit Holzstufen
  • Holzstufen mit eingelassenen Trittkantensicherungen und Edelstahlgeländer
  • 2-stöckige, freistehende Treppenanlage aus Vollholz mit Zwischenpodesten
  • Massivholztreppe mit Setzstufen und einem vollwandigen Geländer
  • Viertelgewendelte Holztreppe in zwei Richtungen verlaufend
  • Geländer mit Lochblechfüllung, Stufen von unten beleuchtet
  • Treppe mit Glasstufen aus Sicherheitsglas und Geländer mit Glasfüllung
  • Stahltreppe mit Gitterrost stufen und Industriegeländer
  • Betonfertigteil-Treppe mit Fliesen belegt
  • Repräsentative Stahltreppe mit aufgesattelten Massivholzstufen
  • Stahlwendeltreppe

Außentreppen

Treppen stellen Verbindungen dar – nicht nur in Innenräumen. Treppen verbinden Ebenen, sie sind Zu- und Ausgänge und oft auch Fluchtwege – damit ist Sicherheit ein hoher Faktor im Treppenbau. Die Eckdaten dazu sind vom Gesetzgeber genau vorgegeben. 

Mögliche Ausführungen für Aussentreppen?

  • 90°-gewinkelte Fluchttreppe
  • Geradläufige Fluchttreppe mit Zwischenpodesten und Zugang von mehreren Ebenen
  • 180°-gewinkelte Fluchttreppe
  • Fluchttreppe für Nebeneingang
  • Zugangstreppe mit Podest
  • Dachaufstieg mit Absturzsicherung
  • Gewendelte Fluchtwegtreppe

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unseren Service fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. mehr ...